Deutschmusik Song Contest (DMSC) Musiker Awards

Annett Fuchs

Annett Fuchs - Nur einmalDie Sängerin Annett Fuchs wurde in der ehemaligen DDR geboren und verlies diese 1989 und wohnt seit vielen Jahren in Ingelheim am Rhein.
Seit ihrer Jugend kam sie mit der Musik über die Klarinette in Berührung. Zum Gesang selbst kam sie durch Zufall, als eine Band auf die damals 16jährige aufmerksam wurde. Und obwohl sie „Null“-Erfahrung hatte, ihr Talent erkannte und sie direkt angagierte. Heute steht die Künstlerin seit 32 Jahren somit erfolgreich auf der Bühne.

Früher schrieb die Singer/Songwriterin aus der Rheinland-Pfalz eigene Songs, heute konzentriert sie sich mehr auf ihre sehr erfolgreiche Coverband „Mr. Clean“ und „Not a Fred“. Annett liebt Hunde und ihre Vorbilder sind u.a. Tina Turner und Barbara Streisand.

Ihre Pop-Ballade „Nur einmal“ wurde komponiert von Musikproduzent Martin Scheid. In seinem Sudio „Musikwellen“ entstand auch ihr Beitrag für den Deutschmusik Song Contest:

Der Song „Nur einmal“ beschreibt drei markante Situationen, wie ich den Tod meines Vaters erlebte. Der Song half mir den Schmerz zu verarbeiten. Mit Annett fand ich genau die Stimme, die dem Song einen besonders schönen Ausdruck gab. Auch, weil Annett mit dem Song ein ähnliches Schicksal mit mir teilt. Beim Probesingen merkte man direkt die Gefühle für den Song. Besonders freut es mich auch, dass Michael Schäfer mit seinem Piano dem Lied eine besonders schöne Atmosphäre einhauchen konnte. Frei nach Annetts Lebensmotto „Alles kommt im richtigen Moment zu Dir, sei geduldig“ schloss sich so für mich der Kreis für diesen Song. Ich hoffe, vielen Menschen damit Kraft zu geben, die eine ähnliche Erfahrung gemacht haben im Leben.

 

1

Artist Songs

Artist Videos

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.