Deutschmusik Song Contest (DMSC) Musiker Awards

Preisträger 2016

Die Preisträger der DMSC-Musiker-Awards des Deutschmusik Song Contests 2016

Bekanntgabe der Preisträger des 4. internationalen Wettbewerbs „Deutschmusik Song Contest – Musikpreis deutschsprachiger Rock-Pop und Schlager“ 2016

Der Musikpreis „Deutschmusik Song Contest“ zeichnet alljährlich bundesweit und international herausragende Künstler und Bands im Bereich deutschsprachiger Rock-Pop und Schlager aus und stellt die Musiker und ihre Songs einer breiten Öffentlichkeit vor. Die Auszeichnung soll das Talent und Engagement verdeutlichen, das es braucht um einen Hit hervorzubringen. In Kooperation mit namhaften und renommierten Kulturschaffenden aus der gesamten Musikbranche wurde monatelang nach den besten deutschsprachigen Songs und Musiker des Jahres 2016 gesucht.

Für diese Wettbewerbsrunde hatten sich deutschlandweit und grenzüberschreitend 300 Künstler und Bands beworben. Mit insgesamt 35 Auszeichnungen würdigt der Musikpreis das hohe Niveau der eingegangenen Beiträge, aller Kandidaten der Finalrunde.

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | Bester Hit

Der Musikpreis in der Kategorie bester Hit des Jahres 2016 wird verliehen an:

  • Mit dem ersten Preis wurde der 28-jährige Singer-Songwriter Mark Selinger „Hashtag Generation“ bedacht. Der Rheinland-Pfälzer durfte sich über die Auszeichnung „Musiker des Jahres 2016“ und einen Managementvertrag freuen.
  • Der zweite Preis, eine Radiobemusterung an 500 Radiostationen und ein Gold Award ging an die österreichische Schlager-Band „Die Kaiser“, mit ihren Titel „Tu mir das bloß nicht an“.
  • Den dritten Preis, eine digitale Veröffentlichung der nächsten EP und jeweils einen Gold Award teilen sich die Erfurter Musikgruppe FEIERFEIL mit „Welt anhalten“ und die Haselünner Band FEENSTAUB mit „Mein Weg“.

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | Singer-Songwriter

Der Musikpreis in der Kategorie Singer-Songwriter wird verliehen an:

  • Oliver Klösel mit „Glück der Welt“
  • BUELOW mit „Keine Tränen mehr“
  • Jasmin M. mit „Du bist der…“
  • Mirko Santocono mit „Farben“
  • LichtReiter mit „Zieh Dir meine Schuhe an“

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | Pop

Der Musikpreis in der Kategorie Pop wird verliehen an:

  • Katja von Kassel mit „Endlich ich“
  • Sommerfeld mit „Ti Amo (kein Mann von vielen Worten)“
  • Out Of Sphere mit „Genauso wie Du“
  • Eva Hanser mit „Du weisst nichts“
  • Hanns Blue mit „Ich heb ab“
  • Joan Grau mit „Hey Püppchen, ich liebe Dich“

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | Rock

Der Musikpreis in der Kategorie Rock wird verliehen an:

  • INSPIRED mit „Lauf Nicht Weg“
  • ElbRebellen mit „Whiskey oder Worte“
  • vocuz mit „Scherben“
  • Charlie Rocks mit „In meinen Armen“
  • Antidepressiva mit „Keiner hört ihr zu“

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | Popschlager

Der Musikpreis in der Kategorie Popschlager wird verliehen an:

  • Die Wolkenstürmer mit „Paradies“
  • Jennifer Sturm mit „Eyo, Eyo (die Nacht ist nur für uns gemacht)“
  • Die bärigen Tiroler mit „Superfrau“
  • Sarah Carina mit „Küss mich endlos“
  • Mike van Hyke mit „Wie bekommt man eine Liebe“
  • Micha Wagner mit „Wie ein Feuerwerk“

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | Schlager/Volksmusik

Der Musikpreis in der Kategorie Schlager/Volksmusik wird verliehen an:

  • DE BERNSTEINELN mit „MIR SEI VOM ARZGEBIRG“
  • Jimmy Ellner mit „Weine keine Tränen“
  • ANGELA NEBAUER mit „Wenn starke Stürme weh´n“
  • Rabbits mit „Gib mir mein Herz zurück“
  • Sabine Schiller mit „Schwirr ab“
  • C.C.Tennissen mit „Hey Gebrochenes Herz“

Musiker-Awards: Song des Jahres 2016 | World-Musik

Der Musikpreis in der Kategorie World-Musik wird verliehen an:

  • Thilo Martinho mit „Immer nur gehen“
  • Lieselotte Quetschkommode mit „Tanzende Flammen“
  • Ennesto Monte mit „Bessere Welt“

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.